Project Description

ICH HAB AUCH KOPF, ICH HAB AUCH FUSS …

Kino-Dokumentarfilm | D (2008) | 84min

„Ich bin ehrgeizig, ich lerne bis tot sein. Ich versuche, ein Wort, ein Wort. Vielleicht dauert lange Zeit, aber lerne ich. Warum nicht? Ich bin auch wie andere Leute, ich hab auch Kopf, ich hab auch Fuß.“

Acht Migrantinnen unterschiedlicher Herkunft alle Teilnehmerinnen eines Deutschkurses in Berlin Wedding spannen ihren ganz persönlichen Lebensbogen der von ihrer Kindheit bis hin zu den konkreten Situationen reicht, in denen sie heute leben. Sie suchen nach Worten, ringen um jede Formulierung und finden immer wieder eigene Wortschöpfungen oder Sprachbilder, um zu erklären, was sie bewegt. Helfen diese auch nicht mehr, sind es Gesten und Blicke, die ihre Schilderungen lebendig, berührend und schön machen.

Worüber sprechen sie? Über das Leben, die Liebe, die Vertreibung, den Wunsch endlich anzukommen, hier.
Eben über sich.

Regie und Buch: Bianka Bertram

Schnitt: Bettina Blickwede, Sylke Rohrlach
Ton: Antje Volkmann
Produktionsleitung: Bettina Morlock
Produktion: BB-Films-Production

Standfoto zum Film Ich hab auch Kopf, ich hab auch Fuss, Kamerafrau Anne Misselwitz
Standfoto zum Film Ich hab auch Kopf, ich hab auch Fuss, Kamerafrau Anne Misselwitz